Ausfahrt zum Kriterium

Endlich hielt das Wetter wiedermal, was es versprochen hatte, und so konnten wir uns zu einer Ausfahrt treffen. Wir waren nur zu zweit, Anita und ich, weil einige auf Urlaub oder in der Arbeit waren. Da am selben Abend das Innenstadtkriterium in Wels stattfand, beschlossen wir, Richtung Kremsmünster zu starten. Wir fuhren Richtung Eberstalzell nach Steinerkirchen und von dort über Linden nach Thalheim. In Wels angekommen schauten wir uns das Kriterium an und fuhren dann weiter nach Hörsching, wo ein „Fleischerl“ auf uns wartete. Voll motiviert kamen wir bei Ricci an, die geladen hatte, und ließen diese Ausfahrt bei einem gemütlichen Abend ausklingen.
Isabella