Ricci und Anita alleine on Tour

Urlaub und leider auch ein paar krankheitsbedingte Ausfälle führten dazu, das sich diesen Mittwoch Anita und Ricci alleine auf Radhasen-Tour begaben. Es ging der Traun entlang nach Linz/Ebelsberg bis Abwinden – wir überquerten das Kraftwerk und fuhren Richtung Linz retour. In Linz genehmigten wir uns auf dem Schiff Lido noch schnell einen kalten Drink (und genossen für ein paar Minuten das tolle Flair) bevor es über den Zauberwald – Leonding – Pasching wieder nach Hause ging. Kurz bevor es ganz dunkel wurde kamen wir nach 73 km und einen Schnitt von 26 km/H zu Hause an.

Advertisements

1 Kommentar

  1. Haaaalllooooo!! Fleißig, fleißig! Ich melde mich wieder aus dem Urlaub zurück und freue mich schon riesig auf nächsten Mittwoch!!! Vlg Isabella


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s