Der Weg ist das Ziel

Helga, Ingrid, Gabi und Anita trafen sich auch diesen Mittwoch um unsere Kondition aufzubessern. Die Tour begann für Helga und Ingrid in Pasching – Marchtrenk – Weißkirchen – Sattledt – Richtung Eberstallzell – dann bogen wir „leider“ eine Straße zu früh ein und der Weg führte uns in Richtung Pettenbach. Nach kurzer Info bei einem Bauernhof gelangten wir nach Wartberg/Krems – Kremsmünster – Piberbach – Neuhofen – Weißkirchen – Marchtrenk – Pasching. Es waren an die 86 km – trotz Panne eine schöne Tour mit kleinen Straßen und wunderschöner Landschaft. Den Einkehrschwung müssen wir nächstes Mal nachholen – der ging sich leider nicht mehr aus.

Ricci und ihre Kreuzschiffpiraten grüßen aus Griechenland – wo sie derzeit die gewonnene Reise genießen.  Isa wünschen wir gute Besserung und Marianne halten wir die Daumen. Sie bestreitet am Wochenende einen Triathlon im Burgenland.

Werbeanzeigen

1 Kommentar

  1. Hallo liebe Radhasen,
    schön dass ihr immer so fleißig am kurbeln seids….Mein Countown läuft auch schon und die Tage sind gezählt. Wünsch euch noch eine schöne Radsaison und vielleicht schaffe ich es ja nächstes Jahr wieder mit euch zu radeln!
    Radhase mit Kugelbauch Natascha (im Moment außer Dienst)
    (Lage 2 Wochen, wenn´s so ist 🙂 )


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s