War`s das……

25.9.2013an der DonauMittwochDas warme Herbstwetter lockte und fünf Radhasen folgten dem Ruf. Gabi, Ingrid, Ricky und Anita trafen sich wie meist üblich beim Delta-Parkplatz. Nach dem Begrüßungs „Hallo“ gings los Richtung Holzhausen – Schober – (wo uns schon Barbara erwartete) – Alkoven zur Donau – Aschach – Feldkirchen – Ottensheim (dort gab es einen Drink – danke an Barbara die in spendierte!!!). Nun mußten wir aber Meter machen, denn die Zeit rannte dahin. Das Mühlbachtal hinauf – Pasching – Marchtrenk. Es war bereits 19,30 Uhr und sehr düster als wir in Marchtrenk ankamen und Gabi ja noch nach Weißkirchen mußte. 77 km und einen Schnitt von 27/kmH – wir können stolz sein. War das das Ende der Saison…….