Schneeschuh-Wanderungen

Phyner KamplPhyner Kampl (5)26.1 (6)26.1 (10)26.1 (2)Eine besondere Tour war zum Phyrner Kampl 2240 m. Mit 7 anderen Frühaufstehern starteten Gabi und Anita um 7,30 Uhr von den Schafferteichen in Vorderstoder. Nach 4 Stunden erreichten wir den Gipfel. Der Wind vertrieb uns aber sehr bald und wir suchten uns einen windgeschützten Platz um uns zu stärken. Danke an den Guide Gottfried.
Da wir nun ja zu den Frühaufstehern gehören gings letzten Sonntag bereits wieder auf zur Katrin-Hütte.
Jede Menge Schnee und stellenweise heftiger Wind setzten uns zu.
Doch nach 3 Stunden waren wir froh, dass die Hütte offen hatte und uns warmes Essen ermöglichte. Bergab gings über die ehemalig Schipiste. Didi (Gabis Ehemann) zeigte sein Können mit den Skiern. Es war ein Genuß ihn zuzusehen. Gabi, Heli und Anita waren nach einer Stunde und 15 Minuten beim Auto.

Hinterlasse einen Kommentar

Du hast noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s