Radhasen on Tour

Diesen Mittwoch verregnete es unsere Tour – doch es gibt einiges nachzuholen:
Meine ersten 210 km fuhr ich am 19.7. (einer der heißesten Tage dieses Jahres)
mit Heli, Gabi und einigen Weißkirchner Radlern. Wow – zwischendurch war es ziemlich hart – danke lieber Erwin für die tolle tolle Tourführung!!!

Mit den MoMi-Fahrern ging am Freitag, 15.8. zum Moldau-Stausee. Mit dabei auch Gabi – unsere Langdistanz-Königin. Wetter hielt super aus – danke an Heli für die oft notwendige Hilfe am Berg!!! Auch diesmal waren es 163 km und 2000 Hm.
Andrea W. hat an der Salzkammergut-Trophy – bei miserablem Wetter mitgemacht – Hut ab!!!!! Davon gibt es ein super Foto.
Barbara fuhr alleine mal so an die 160 km – zwecks Training!!!!
Unsere Triathletin Marianne stand bei teilgenommenen Bewerben immer am Stockerl – Hochachtung und Gratulation!!!!
Auch sie fuhr  160 km mit einer Freundin – von nichts kommt nichts – oder???
Freuen uns auf den Bericht von Helga und Ingrid die mit dem Mbk
die Frz.Alpen unsicher machten.
Anita

Hinterlasse einen Kommentar

Du hast noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s